echt toll ist hier …

 

Von Washington nach Washington

Spy Museum, Washington DC: abtauchen, mit neuer Identität eine 007-Mission annehmen und die Welt retten! Bond… James Bond!

Jackson Lake Lodge, Grand Teton National Park: Tee und Kaffee schlürfen und den Ausblick auf die schöne Teton Bergkette geniessen. Jackson Lake Lodge, Wyoming

Norris-Geysir-Becken, Yellowstone National Park: morgens um 7 Uhr durch die mystische Landschaft wandern und so die Natur ganz für sich alleine haben - bevor die chinesischen Busse angefahren kommen. Yellowstone National Park

 

Portland bis Philadelphia

Boston,MA: die imposante Videoinstallation ‘The Visitors’ von Ragnar Kjartansson. 9 Projektionen zeigen verschiedene Musiker, die alle in unterschiedlichen Räumen eines Hauses simultan das gleiche Stück spielen/singen/performen.
-> Augen zu & herumwandern. Grossartig!!
Institute of Contemporary Art, Boston

Portland, ME: ins Saco Drive-In Theater fahren und gefühlt einige Jahrzehnte zurückspringen!
Snacks & eine Wolldecke nicht vergessen… und evt. auch den Mückenspray!
Saco Dirve-In Theater, Portland

Cape Cod, MA: ob auf Cape Cod oder in New York. Radeln, radeln, radeln! Und so die wunderbare Natur oder die Nachbarschaft erkunden. Bike Rental, Provincetown

 

PEI, New Brunswick & Maine, USA

New Brunswick: die Fährenüberfahrt nach Deer Island und weiter nach Campobello Island. Auf letzterer wird die Fähre von einem Boot geschoben. Klein und schnuckelig. Inselhopping vor der US Grenze

Maine, USA: um 3:15 Uhr aufzustehen, auf die Spitze des Cadillac Mountain zu kraxeln und die Sonne über dem Acadia Nationalpark aufgehen zu sehen. Acadia National Park

Belfast, Maine: das sehr gute, schöne und ruhige Moorings Oceanfront RV Resort. Was diesen Ort noch spezieller macht, sind seine ‘Seasonals’ - eine tolle Truppe, die bei der täglichen Happy-Hour Vollgas gibt. Moorings Oceanfront RV Resort, Belfast

 

Neufundland, Festland & Prince Edward Island

Neufundland, St. John’s: uns empfohlen und manchmal sind Empfehlungen einfach Gold wert. Untergebracht am Rande der Stadt in einem altehrwürdigen Gebäude. Innen extrem cool gemacht und das Essen ist ebenfalls einfallsreich und fantastisch lecker. Hat uns gefallen - muss man einfach hin, wenn man auf der Insel ist. Mallard Cottage

Newfoundland, Cape Bonavista: zufällig gefunden und gleich lieb gewonnen. Liebevoll gestaltet - herzliche Besitzerin und endlich guten Kaffee. Zeigt, dass man in Neufundland auch in schöner Atmosphäre einen guten Kaffee trinken kann. Danke für diesen Platz. Bonavista Bicycle Picnics & Café

Prince Edward Island, Seal Cove: wenn ein Campground, dann bitte so. Direkt am Wasser, gepflegte Anlage, saubere Duschen und WC’s, Wifi bis ins Auto und Besitzer die in punkto Gastfreundschaft keinem 5 Sterne Hotel nachstehen. Golfplatz gehört dazu und man ist selbst als Anfänger herzlich willkommen. Top! Und ja, die Seals haben wir am Abend auch gehört (leider nicht gesehen). Seal Cove Campground

 

Halifax, Cabot Trail & Neufundland

Halifax: morgendliches Jogging am Frog Lake mitten in Halifax. Gepflegt, ruhig und versteckt. Ideal für Marathonläufer wie wir (1.4 Kilometer ist die Umrundung). Mehr als eine Runde ist erlaubt.

Neufundland: übernachten im Knight’s Landing B&B in Moreton’s Harbour, Neufundland. Direkt am Wasser gelegen - wunderschönes Ambiente zu einem unglaublich fairen Preis.
Jennifer, Mike & Carl - danke für die wunderbare Campingpause. knightslandingnl@gmail.com

Neufundland: campen auf dem Green Point Campground im Gros Morne Nationalpark. Plätze 6 & 7 sind top! Gerne geschehen. Gros Morne Nationalpark, NL


 

Montréal, Québec & Ottawa

Montreal: Im Lester’s Deli mit den alten Stammgästen plaudern, währenddessen die von Fett triefenden Pommes weit in den Rachen stecken und mit dem dazu gereichten Leitungswasser - welches mehr nach Leitung als nach Wasser schmeckt - herunter spülen. Das in zwei mit Senf beschmierten Brotscheiben eingeklemmte Fleisch ist sehr zart und eigentlich auch lecker.

Québec: eine Beauty-Behandlung einlegen, nach dieser bereits sehr strapaziösen Reise ;-) St. Laurent Coiffure & Spa, Québec

Ottawa: praktisch alle Sehenswürdigkeiten sind im Zentrum zu Fuss erreichbar. Und wenn der kleine Hunger zuschlägt, dann gibt’s nicht nur eine sehr breitgefächerte Auswahl an Restaurants/Bars in den Strassen des ByWard Markets sondern auch eine Menge zu sehen. Aufsaugen! Hier vermischen sich die Touristen mit den Einheimischen. ByWard Market

 

Hamburg

Zehen in den Sand stecken und bei einem kühlen Astra den Containerschiffen nachblicken bis die Sonne untergeht. Der Weg ist das Ziel, denn auch die Fahrt mit der Fähre 62, die alten Landhäuschen und die sandigen Hügel am Elbufer sind Teil des Highlights. Strandperle, Othmarschen

Isemarkt - einer der schönsten Wochenmärkte Hamburgs. Zwischen herrschaftlichen Jugendstilbauten reiht sich ein Marktstand an den nächsten mit kulinarischen … mmmhhh! - Danke Evelyn!

Pamboli Tapas Bar - Mallorquinische Gaumenfreuden
Die absolut besten Tapas ausserhalb Spaniens!
Pamboli Tapas Bar